01.02.2017 Garagen-/Kellerbrand Gartenstraße


Um 9:21 Uhr wurden am Mittwoch, den 01.02.2017 die Feuerwehren Deckenpfronn, Gärtringen und Herrenberg zu einem Garagenbrand in der Gartenstraße alarmiert. Nach der ersten Erkundung zeigte sich, dass in einer Garage gelagertes Brennholz brannte und sich das Feuer bereits auf andere Gegenstände und die Deckenverkleidung ausgebreitet hatte, was zu einer starken Rauchentwicklung führte. Da sich die Garage im Untergeschoss des Wohnhauses befindet, wurde das Wohnhaus durch Rauch und Ruß stark in Mitleidenschaft gezogen.

Drei Trupps unter Atemschutz bekämpften das Feuer und belüfteten das Wohngebäude. Kurz nach 10:00 Uhr war das Feuer gelöscht und die Garage wurde mit der Wärmebildkamera auf Glutnester überprüft. Die Bewohnerin wurde vom Rettungsdienst betreut.

Im Einsatz waren drei Löschfahrzeuge, die Drehleiter sowie der Einsatzleitwagen aus Herrenberg und der Mannschaftstransportwagen mit insgesamt ca. 40 Feuerwehr-Einsatzkräften. Einsatzende für die Feuerwehr Deckenpfronn war um 11:30 Uhr.


Eingesetzt waren:

Deckenpfronn:
- LF 16/12
- MTW
- 13 Einsatzkräfte

Herrenberg:
- DLK 23/12
- HLF 20
- ELW 1

Gärtringen:
- LF 16/12


© Feuerwehr Deckenpfronn - Alle Rechte vorbehalten