15.07.2016: Übung Technische Hilfeleistung mit der Fa. Weber


Im Zusammenhang mit der Neubeschaffung des HLF 10 wurde zur Einarbeitung und Handhabung der neuen Geräte eine Übung mit der Fa. Weber organisiert. Bei den beiden Juli-Zugübungen wurden jeweils drei Schrottautos intensiv bearbeitet. Jedes Auto stellte ein anderes Unfallszenario dar. Damit wurde die ganze Bandbreite an technischen Rettungsgeräten gefordert. Von den beiden Ausbildern wurden aber auch einfache Tricks und Kniffe gezeigt. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass dies eine sehr gute Übung war und das bisherige Wissen aufgefrischt und aktualisiert wurde.

Fotos von der Übung
© Feuerwehr Deckenpfronn - Alle Rechte vorbehalten